—————————————————————————————————————————

 

Ein achtwöchiger Kurs „MBCT – Mindfulness-Based Cognitive Therapy“ in Wien ist für 2018 in Planung

mehr Information dazu unter: MBCT_Kurs_Wien

Der MBCT- Kurs ist ähnlich strukturiert wie der MBSR- Kurs, richtet sich aber gezielter an Personen,

  • die akut nicht depressiv sind, aber bereits mehrere depressive Episoden erlebt haben.
  • Mittlerweile gibt es aber auch erweiterte Anwendungsbereiche wie
    Angststörungen, Zwangsstörungen, Bipolare Störung.

 

 

—————————————————————————————————————————

 

Nachtmeditation bei Vollmond von 8. bis 9.Juli 2017
  • (von Sonnenuntergang am Sa. bis Sonnenaufgang am So.) in einem Föhrenwald ausserhalb von Wien….
  • Nähere Informationen zum genauen Treffpunkt, öffentlichen Verkehrsmitteln, möglicherweise Fahrgemeinschaften nach Interessensbekundung (Kontaktmöglichkeiten- idealerweise inkl Handynummer- bitte per email an office@mbsr-vienna.at).
  • Hinweise: das ist eine rein private Veranstaltung, für die ich (Thomas Höfer) die Basisorganisation übernehme.
  • Die Meditationen finden in Stille und unangeleitet statt (ausreichende eigene buddhistische oder MBSR-bezogene Praxis*?)
  • Jede/r Teilnehmende nimmt in jedem Fall auf eigene Verantwortung teil.
  • Es entstehen keine an mich zu zahlenden Kosten.

 

Aus Erfahrung zu empfehlen:

  • wasserdichte Sitzunterlage,
  • Gelsenschutzmittel in ausreichender Menge,
  • ausreichende Kleidungsschichten für eine möglicherweise kühlere Nachtphase,
  • ausreichend zu trinken, Müsliriegel oder ähnliches, Taschentücher, Taschenlampe

 

* Samatha, Vipassana, Gehmeditation:

 

 

———————————————————————————————————————————————-

 

Fortbildung „MBCT – Mindfulness-Based Cognitive Therapy“
Aufbaumodul für MBSR LehrerInnen
19. – 24. September 2017 in Wien im Institut Quellstein/ Psychotherapeutische Praxis Thomas Höfer

Durchführung und Anmeldung: www.achtsamkeitsinstitut-ruhr.de

 

———————————————————————————————————————————————–

 

„Achtsamkeit und Dialogische Achtsamkeit“,
am Samstag, den 6. Mai 2017 von 9-15h

Durchführung: Thomas Höfer

 

Inhalt: Achtsamkeitsmeditationen im fließenden Wechsel mit Übungen achtsamer Kommunikation.

Ablauf: 9h – 11.45 Einführung und gemeinsame Praxis, 11.45-13h Mittagspause, 13-15h gemeinsame Praxis.

Teilnahmevoraussetzung: entweder bereits absolvierter MBSR- Kurs (bei anerkanntem/anerkannter LehrerIn für MBSR) oder regelmäßige Meditationspraxis (mit buddhistisch orientiertem Hintergrund).

Wo:  im Institut Quellstein, Gentzgasse 9/14, 1180 Wien

MindestteilnehmerInnenanzahl: 6

Kosten: 80.-

Anmeldung: bitte nehmen Sie per mail Kontakt mit mir auf, wenn Sie Interesse an einer Teilnahme haben.

 

 

————————————————————————————————————————————————————————————————————

 

HINWEIS:

Bei Bedarf bzw. wenn es sinnvoll erscheint, biete ich Achtsamkeitstraining gerne auch in Form von Einzelstunden an und orientiere mich dabei an den Inhalten des MBSR- Curriculums.