Aktuelle MBSR- Kurse in Wien, Gentzgasse 9- Ablauf, Inhalte usw.

 

2017:

Kurs 12 von 14.2.2017 – 4.4.2017, acht aufeinanderfolgende Dienstage jeweils von 18h-20.30, Tag der Achtsamkeit: 25.3.2017. Ausgebucht!

Kurs 13 von 2.5.2017 – 20.6.2017, acht aufeinanderfolgende Dienstage jeweils von 18h-20.30, Tag der Achtsamkeit: 10.6.2017. Ausgebucht!

Kurs 14 von 31.10. – 19.12.2017 , acht aufeinanderfolgende Dienstage jeweils von 18h-20.30, Tag der Achtsamkeit: 16.12.2017. Ausgebucht!

 

2018:

Kurs 15 von 9.1.2018 – 6.3.2018, acht Dienstage jeweils von 18h-20.30 (Achtung: dieser Kurs geht insgesamt über 9 Wochen, da aufgrund der Semesterferien der 6.2. übersprungen wird), Tag der Achtsamkeit: Sa, 24.2.2018. Ausgebucht!

Kurs 16 

 

Der Ablauf eines achtwöchigen MBSR Kurses:

  • Telefonische Vereinbarung zu einem Termin für ein Vorgespräch
  • Dann das persönliche Vorgespräch am Kursort- u.a. zum gegenseitigen Kennenlernen und zur gemeinsamen Klärung der individuellen Sinnhaftigkeit einer Kursteilnahme (kostenfrei, unverbindlich, max. 30 Min.)
  • Nach dem Vorgespräch: Teilnahmevereinbarung, Anmeldung (Anmeldebogen / Zahlungs- u. Teilnahmebedingungen)
  • Acht aufeinander folgende Termine  á 2 1/2 Std. meist von 18h-20.30 (1x pro Woche, meistens am Dienstag). Abweichende Kurszeiten bei der jeweiligen Kursnummer weiter oben auf dieser Seite ersichtlich.
  • „Tag der Achtsamkeit“ (ein Samstag von 9.00 -15.00/15.30h)
  • bitte planen Sie einen Zeitaufwand von etwa 45 Min täglich für das Üben zuhause (meist mit Mp3) ein


Inhalte:

  • Achtsame Körperübungen (sanftes Yoga u.a.)
  • Body Scan
  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation
  • Diverse andere Achtsamkeitsübungen zum Alltagstransfer
  • Kurzvorträge und Austausch in der Gruppe zu Schwerpunktthemen (z.B. Einstellungen/Denkmuster und deren Einfluss auf Stress, konstruktives Umgehen mit unangenehmen Gefühlen/Emotionen, achtsame Kommunikation…)

 

Kosten:

pro TeilnehmerIn gesamt 330.- inkl. MP3´s und Skripten (Stand 2017)

 

Sonstiges:

TeilnehmerInnenanzahl pro Kurs: 5 – 8 Personen.

Es sind für die Teilnahme keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.
Die Sitzmeditation und der Bodyscan können im Bedarfsfall auch auf Sesseln (sonst auf Matten und Sitzpölstern) durchgeführt werden.
Die enthaltenen Yogaübungen sind ausgesucht sanft und somit relativ leicht durchführbar.

 

Zur Vorgesprächvereinbarung

bitte auf Kontakt klicken, wenn sie per Email Kontakt mit mir aufnehmen möchten oder 01/9423378 anrufen (bitte gegebenenfalls auf der Mailbox ihre Telefonnummer und den Anrufgrund hinterlassen).

mbsr5

—————————————————————————————————————————————————————–

 

Ein persönlicher Tipp (von Thomas Höfer) zur Wahl eines/einer MBSR-Lehrers/Lehrerin:

Wenn Sie sichergehen wollen, dass MBSR-Lehrende entsprechend ausgebildet sind, achten Sie bei der Wahl Ihres MBSR-Kurses darauf, ob die Lehrerin/der Lehrer des Kurses eine von den österreichischen oder deutschen MBSR-Verbänden anerkannte Ausbildung/Weiterbildung absolviert hat (eine anerkannte Ausbildung kann aber auch jemand absolviert haben, ohne Mitglied bei einem MBSR-Verband zu sein).

Von den Verbänden anerkannte Ausbildungsinstitute achten bereits bei den Zugangskriterien auf den beruflichen Hintergrund und eine entsprechend lange, eigene Meditationspraxis der auszubildenden MBSR-Lehrer und MBSR-Lehrerinnen.

Hinweis bezüglich Förderung einer MBSR Kurs- Teilnahme für SVA- Versicherte.                                              Die SVA (gewerbliche Sozialversicherung) fördert die Teilnahme am Kurs für ihre Versicherten mit dem sogenannten „Gesundheits-Hunderter“.
Bitte beachten Sie, welche Bedingungen insgesamt von Ihnen erfüllt werden müssen- Stichwort zusätzliche Vorsorgeuntersuchung- , damit Sie Anspruch haben. Ich erfülle als MBSR-Lehrer und MBSR- Verbands- Mitglied die von der SVA geforderten Kriterien.                 

Wenn Sie also SVA-versichert sind, lohnt sich ein Klick auf folgenden Link, unter dem Sie auch das Antragsformular für den Gesundheitshunderter herunterladen können :

http://esv-sva.sozvers.at/portal27/portal/svaportal/content/contentWindow?contentid=10007.740621&action=2

 

Sie haben bereits einen MBSR- Kurs absolviert?
Ich biete immer wieder gemeinsame Meditationsabende oder Auffrischungstage für Menschen an, die den MBSR- Kurs bereits absolviert haben.  Wenn Sie dazu Informationen möchten, bitte ich um Kontaktaufnahme per email.

von 10.4.2018 – 5.6.2018, Achtung: wg Feiertagen/Ferien unterschiedliche Kurstage und Kurszeiten:Di.10.4. um 18h / Di.17.4. um 18h / Di. 24.4. um 18h / Fr. 4.5. um 18.30 / Di. 8.5. um 18h / Di 15.5. um 18h /Tag der Achtsamkeit: Sa, 26.5.2018 / Di 29.5. um 18h / Di 5.6. um 18h /